Software2018-02-13T15:56:41+00:00

Schlankes MES – unsere Lösung für Ihre Anforderungen

Smart Factory im Mittelstand

Vernetzte Produktion ist das Ziel. Um dies zu erreichen, stellt das Manufacturing Execution System (MES) Informationen über Fertigungsfortschritte, Störungen oder Stillstandzeiten von Maschinen in Echtzeit und orts- und zeitunabhängig zur Verfügung. Die Unternehmen können so schnell und flexibel auf sich ändernde Anforderungen reagieren.

Situation in den Unternehmen

Die aktuelle Situation in der Praxis: Auf dem Shopfloor werden andere Informationen benötigt als in der Finanzbuchhaltung. Der Vertrieb analysiert Daten, die für die Entscheidungen der Produktion wenig hilfreich sind, sofern nicht Absatzzahlen für die Produktion entstehen. Es genügt also nicht, altes Silo-Denken über Bord zu werfen und allen alles an Daten zuzumuten. Unternehmen müssen sicherstellen, dass die richtigen Informationen an den richtigen Stellen vorliegen. Dafür sorgt das MES.

MES für den heterogenen Mittelstand

Um die unterschiedlichen Voraussetzungen in den Unternehmen zu berücksichtigen, setzt gbo datacomp auf ein schlankes MES, dass vielfach als Lean MES bezeichnet wird. Dieses Konzept beachtet die individuellen Gegebenheiten in den Unternehmen auf dem Weg in Richtung Industrie 4.0. Lean MES steht für einen verschlankten, zentralen Ansatz der bereits jetzt umgesetzt werden kann, ohne den Unternehmen große Investitionen und Umstellungen zuzumuten.

Schritt für Schritt zu Smart Factory im Mittelstand.

bisoft MES Basislösung

MES

Manufacturing Execution System

Mehr erfahren

BDE

Betriebsdatenerfassung

Mehr erfahren

MDE

Maschinendatenerfassung

Mehr erfahren

PZE

Personenzeiterfassung

Mehr erfahren

FLS

Fertigungssteuerung

Mehr erfahren

OEE

Gesamtanlageneffektivität

Mehr erfahren

QM

Qualitätsmanagement

Mehr erfahren

WRZ

Werkzeug

Mehr erfahren

PLG

Produktionslogistik

Mehr erfahren

EMG

Energiemanagement

Mehr erfahren

PRZ

Prozessdaten

Mehr erfahren

Web Client

Mehr erfahren