Prozessdaten sind Teil der technischen Betriebsdaten, die im Rahmen der Betriebsdatenerfassung (BDE) ermittelt werden. Sie beschreiben den aktuellen Prozesszustand. Prozessdaten dienen zur Überwachung und Verbesserung eines Prozesses, indem sie Auskunft über Qualitäten oder die Einhaltung von Toleranzwerten ermöglichen.