Das Manufacturing Execution System, auch Produktionsleitsystem genannt, verknüpft die Business- mit der Shopfloor-Ebene und sorgt für eine vertikale und horizontale Datenintegration. MES gelten als Brückentechnologie zur Industrie 4.0. Das MES liefert Informationen über den Produktionsfortschritt, indem auftragsbezogene SOLL-Daten aus dem ERP mit IST-Werten (MDE, BDE und QDE) aus der Fertigung abgeglichen und in Echtzeit visualisiert werden. Dadurch kann ohne Zeitverlust auf die laufende Produktion eingewirkt