Wir für Sie +49 821 597010
Blog

gbo datacomp auf der Hannover Messe 2019

Vom 01. April bis zum 05. April sind wir bereits zum dritten Mal auf der Hannover Messe. Zum Beginn des neuen Jahres beginnen langsam, aber stetig die Vorbereitungen bei uns im Haus. Gerade nach dem überraschenden Ende der CeBIT ist bei uns die Vorfreude auf die Industriemesse in Hannover groß. Das Ende der CeBIT [...]

2019-01-24T11:22:29+00:0015. Januar 2019|Blog|

Warum „KMUs“ die besseren Arbeitgeber sind

Arbeit in KMUs (kleinen und mittelständischen Unternehmen) hat viele Vorteile. So hat man zum Beispiel direkten Kontakt zu Kunden und Geschäftspartnern, sei es am Telefon, per Mail- oder Online-Korrespondenz, in Meetings oder auch auf Messen wie der Hannover Messe oder der jobs for future, wo man sich als Aussteller und auch als Besucher intensiv [...]

2018-12-17T13:15:46+00:0017. Dezember 2018|Blog|

Traceability – was bedeutet das eigentlich?

Ein gutes Qualitätsmanagement entscheidet in den meisten Branchen immer mehr über die wirtschaftliche Existenz. Passgenaue Traceability, die den gezielten Rückruf einzelner Produkte oder Chargen ermöglicht, wird in allen Branchen unverzichtbar. Immer wieder hört man den Begriff „Traceability“: diese „Rückverfolgbarkeit“ oder auch „Qualitätsmanagement“ scheint mittlerweile für viele Branchen und Unternehmen unverzichtbar zu sein. Der Rückruf [...]

2019-02-07T12:38:38+00:0004. Dezember 2018|Blog|

gbo datacomp und das Forschungsprojekt „quadrika“ – doch was genau ist „quadrika“ eigentlich?

„quadrika“ steht für quality data based risk assessment for industry 4.0 Am 19./20.11. war gbo datacomp Geschäftsführer Michael Möller als einer der Vertreter des Forschungsprojektes „quadrika“ zur Podiumsdiskussion „Digitalisierte Produktion/Industrie 4.0“ auf der Mittelstandskonferenz des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. gbo datacomp nimmt als Vertreter des Mittelstandes am Forschungsprojekt teil. Neben den Softwareexperten sind [...]

2018-12-21T14:21:11+00:0021. November 2018|Blog|

Mehr Flexibilität für die Verpackungsindustrie

Neue Anforderungen sind zu meistern in der Verpackungsindustrie. Wenn jemand weiß, was es bedeutet, unter Druck zu stehen, dann die Verpackungsindustrie. Ästhetik und Funktionalität sind hier die Hauptanforderungen. Neben fortschreitender Individualisierung in Design und Haptik, ist vor allem die Nachhaltigkeit – die ab 2019 durch ein neues Gesetz geregelt wird – ein wichtiger Faktor. Umweltschonend, [...]

2018-11-14T15:15:17+00:0014. November 2018|Blog|

Mit System zum Erfolg

Schritt für Schritt:  Wie produzierende Mittelständler die optimale MES-Lösung finden Fertigungsunternehmen fällt es zunehmend schwerer, die Menge an Informationen aus der Maschinen- und Betriebsdatenerfassung (MDE/BDE) manuell zu handhaben. Sie suchen nach einem passenden Manufacturing Execution System (MES). Das soll die Daten erfassen und analysieren. Gleichzeitig soll es sie verdichten und in aussagekräftige Kennzahlen transformieren. [...]

2018-10-29T15:32:46+00:0024. Oktober 2018|Blog|

Mensch vor Maschine

Wie Sie verhindern können, dass die Digitalisierung aus Mitarbeitern Saboteure macht Anfang des 20. Jahrhunderts demonstrierten französische Land- und Eisenbahnarbeiter gegen die Folgen der industriellen Revolution, indem sie ihre schweren Holzschuhe, auf Französisch Sabot genannt, in Mähmaschinen warfen bzw. damit den Eisenbahnverkehr behinderten. So entstand der Begriff Sabotage. Heute befinden wir uns inmitten der [...]

2019-02-12T16:54:52+00:0008. Oktober 2018|Blog|

Echter wird’s nicht

Augmented Reality in der Produktion Wer eine Brille trägt, sieht besser. Wer diese Brille trägt, sieht mehr. Sie zeigt die Augmented Reality (AR), die erweiterte Wirklichkeit: Eine AR-Brille projiziert die virtuelle in die echte Welt – und eröffnet so neue Möglichkeiten in der Fertigung. Vorreiter der Technik kennen Smartphone-User. So wie App Pokémon Go für [...]

2019-02-12T16:47:04+00:0013. September 2018|Blog|

Der Blick in die KIstall-Kugel

Künstliche Intelligenz in der Fertigung Ingenieurskunst des letzten Jahrhunderts auf den Punkt gebracht: Eine Maschine ist gut, wenn sie tut, wozu sie programmiert wurde. Heute ist eine Maschine gut, wenn sie tut, wozu sie nicht programmiert wurde. Künstliche Intelligenz (KI), ist die Zukunft der Produktion, die Industrie 4.0. Jetzt kommt sie in mittelständischen Unternehmen [...]

2019-02-12T16:46:09+00:0030. August 2018|Blog|

Betriebsdaten – das schwarze Gold des Mittelstandes

Warum BDE immer noch sexy ist Betriebsdatenerfassung ist ein sehr deutsches Wort, ähnlich locker-luftig wie der Donaudampfschiffahrtsgesellschaftskapitän. Dennoch ein gewichtiger und oft genutzter Begriff, wenn es um moderne Unternehmensführung geht. Denn BDE und MDE (Maschinendatenerfassung) sind gerade für den Mittelstand eine Investition in die Zukunft. Daten sind das Erdöl der Industrie 4.0 (siehe unseren [...]

2019-02-12T16:33:22+00:0021. August 2018|Blog|
Load More Posts