Wir für Sie +49 821 597010
Kein Tag wie der andere

Kein Tag wie der andere

Insight gbo | Projektmanager Christian Reibstein ist „der Neue“, fühlt sich aber gar nicht so

Natürlich sind mir noch nicht alle Arbeitsabläufe gänzlich vertraut, aber das ist auch kein Wunder, denn ich stieß Anfang Dezember 2017 zu gbo datacomp, bin also erst gut zwei Monate dabei. Meine neuen Kollegen machen es mir aber denkbar einfach. Alle sind bemüht, mir als „dem Neuen“ bei Fragen und Problemen zu helfen. Man spürt sofort die große Kollegialität – es sind halt alles Teamplayer.

Viel Dynamik im Spiel

Dieser Teamspirit ist auch notwendig, um die Herausforderungen der täglichen Arbeit zu meistern. Ich bin als Projektmanager sowohl für Kunden- als auch für interne IT-Projekte zuständig. Bei Kundenprojekten bin ich in erster Linie der Hauptansprechpartner für den Kunden und koordiniere innerhalb der gbo Projekttätigkeiten wie zum Beispiel Softwarekonfiguration und -installation.

Dabei ist immer viel Dynamik im Spiel. Jeder Kunde hat seine ganz eigenen Vorstellungen. Daher verläuft kein Tag wie der andere. Man muss sich permanent auf neue Situationen einlassen. Dafür pflegen wir einen sehr engen Kontakt zum Kunden. Das macht auch die Arbeit bei gbo für mich so besonders, zumal wir mit bisoft MES ein ausgesprochen mächtiges Tool entwickelt haben, dass wir mit vergleichsweise wenig Aufwand an die individuellen Kundenwünsche anpassen können.

Reibungslose Kommunikation

Ich denke, dass unsere Flexibilität Ausdruck einer hohe Innovationskraft ist, mit der wir optimale Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Dabei bauen wir auf unsere unkomplizierte Kommunikation im gesamten gbo-Team. Zuvor war ich für einen deutschen Mittelständler in der Pharmabranche tätig, der einem amerikanischen Konzern mit über 80.000 Mitarbeitern gehört. Vom ersten Tag an fiel mir bei gbo auf, wie flexibel hier auf Kundenanforderungen reagiert wird – und wie reibungslos die Kommunikation unter den Kollegen verläuft.

Freude an der Arbeit

Die Grundlage dafür ist das angenehme Arbeitsklima. Ich sitze in einem Zweierbüro, habe also die nötige Ruhe, um mich auf meine Arbeit zu konzentrieren, und gleichzeitig auch die Möglichkeit, in einem kurzen Plausch den Kopf wieder freizubekommen.

Das ganze Team von gbo datacomp hat dafür gesorgt, dass ich mich schon nach kürzester Zeit nicht mehr wie „der Neue“ fühle. Es macht einfach Spaß, mit den Kollegen zusammenzuarbeiten. Und so dynamisch, wie wir derzeit wachsen, glaube ich ohnehin nicht, dass ich noch lange „der Neue“ sein werde.

Sie wollen mehr über gbo datacomp als Unternehmen und Arbeitgeber erfahren? Klicken Sie einfach hier oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

2018-01-15T09:20:13+00:0015. Januar 2018|Blog|